header
KIDS IN DIE CLUBS

KIDS IN DIE CLUBS

1. kostenlose Teilnahme an unseren Sportangeboten
Vielen Kindern/Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen bleibt die Chance einer Vereinsmitgliedschaft versperrt, da die Vereine – besonders im Hinblick auf schon ermäßigte Beiträge für Kinder/Jugendliche oder sozial schlechter gestellten Personen – mit der Finanzierung ihrer Angebote an Grenzen gerät, die durch Vereinsaktivitäten und –anstrengungen nicht mehr aufzufangen sind.
Hier setzt die Aktion an und ermöglicht Kindern/Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen die Vereinsmitgliedschaft.
Die Finanzierung der Aktion erfolgt in Kooperation mit dem Hamburger Abendblatt „Kinder helfen Kindern“ und der Freien und Hansestadt Hamburg.
Teilnahmegruppe:
Förderungsberechtigt sind Kinder/Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, soweit der genannte Personenkreis kein eigenes Einkommen und/oder das Netto-Familieneinkommen eine bestimmte Bemessungsgrenze (wird jährlich neu festgelegt) nicht übersteigt. Die Förderung kann pro TeilnehmerIn nur für einen Verein erfolgen, es gilt der zuerst bei der Sportjugend (Eingangsstempel der Sportjugend) eingereichte Einzelnachweis.
Förderung:
nach Vorlage des Einzelnachweises „Feststellung der Zuschussberechtigung / wirtschaftliche Familienverhältnisse“ € 10,-- pro TeilnehmerIn/Monat
 
Aufgaben der Erziehungsberechtigten:
- Unterschrift im Formular „Feststellung der Förderungsberechtigungwirtschaftliche Familienverhältnisse“
- Vorlage einer Kopie eines SGB II-/SGB XII-/Wohngeld-Bescheides

 

 

 

 

 

 

Auskünfte erteilt gerne:
Marlis Bethien
Telefon: 040-20 51 03
info@sceilbek.de